Kategorien &
Plattformen

Weihnachtszauber

Weihnachtszauber
Weihnachtszauber
© Bistum Limburg

Was und wer steht hinter dem Begriff „Weihnachtszauber?“

Ziel der Aktion Weihnachtszauber ist es, bedürftigen Kindern und Jugendlichen eine Freude zu machen, denen es finanziell nicht so gut geht. Spürbar wird dies für die Betroffenen vor allem an Weihnachten.

2015 begann der Weihnachtszauber als relativ spontane Aktion in den Bezirken Limburg und Lahn-Dill- Eder/Wetzlar. Von der positiven Resonanz und den zahlreichen Unterstützern waren die Initiatoren selbst überrascht und vor allem motiviert, diese Aktion zu wiederholen. Seit 2016 wird die Aktion im gesamten Bistum Limburg durchgeführt.

Verschiedene Einrichtungen des Bistums Limburg,  und das Projekt „Willkommenskultur für Flüchtlinge“ haben sich  in diesem Jahr erneut zur Aktion Weihnachtszauber zusammengetan. Dabei werden gefüllte Weihnachtsbeutel gesammelt, um diese dann an caritative und diakonische Einrichtungen im Bistum weiterzugeben. Damit bedürftigen Kindern und Jugendlichen eine Freude gemacht werden kann. 
In diesem Jahr können Sie die gepackten Tüten auch bei uns in der Katholischen Familienbildung abgeben. Und zwar ab sofort Mo - Do von 10-14:00 h bis zum 02. Dezember 19

Weitere Informationen darüber, was in die Tüten gepackt werden soll, erhalten Sie hier.